NTHi

  • Haemophilus influenzae ist ein gramnegatives, fakultativ anaerobes und stäbchenförmiges Bakterium, das es in einer gekapselten und einer ungekapselten Variante in Erscheinung tritt. NTHi ist ungekapselt.

    Haemophilus influenzae

    Das stäbchenförmige, gramnegative Bakterium gehört zur Gattung der Haemophilus innerhalb der Familie der Pasteurellaceae. Es existieren gekapselte (Serotypen A-F) und ungekapselte Varianten (nontypeable Haemophilus influenzae). Die Kapsel ist aus Polysacchariden aufgebaut.

    Vorkommen

    Haemophilus influenzae sind auf Schleimhäuten von Menschen und Tieren angesiedelt.

    Pathogenität

    Haemophilus influenzae verursachen u. a. Otitis media acuta (akute Mittelohrentzündung), Meningitis (Hirnhautentzündung), Bronchitis (Entzündung der Bronchien), Pneumonie (Lungenentzündung) und Konjunktivitis (Bindehautentzündung des Auges).

    303 mal gelesen